Kimpel-Koch_Interim-Management-Einkauf-BME-ikon-01

Supply Chain Management

Gewährleistung stabiler Warenströme vom Rohstofflieferanten bis zum Endkunden bei optimalen Lagerbeständen und sinkenden Lagerkosten

Sicherstellung der Warenversorgung

  • Material- und Produktionsplanung
  • Koordination eins reibungslosen Ablaufes der kompletten Lieferkette vom Lieferanten bis zum Kunden

Operatives Lieferantenmanagement

  • Koordination und Schnittstelle zwischen Einkauf, Lager, Kunden und Lieferanten
  • Durchführung von Lieferantenbewertungen

Bestandsmanagement

  • Sicherstellung der Verfügbarkeit von Material, Zwischenprodukten und Endprodukten
  • Proaktives Bestandsmanagement zur Vermeidung von Überbeständen und Bestandskosten
Scroll to Top